Musikverein Siershahn

1905 e.V.

Förderverein

 
Der Förderverein Jugendblasmusik Siershahn 1994 e.V. wurde, wie der Name verrät, 1994 gegründet mit dem in der Satzung wie folgt genannten Ansatz:

Der Verein bezweckt die Förderung der Musikkultur, insbesondere die Förderung der Musikausbildung junger Musiker .....

 

Im Gegensatz zu der „inaktiven Mitgliedschaft“ im Musikverein als schon lange bestehende Fördermöglichkeit wurde der Fokus hier ganz deutlich auf die Unterstützung des Nachwuchses gelegt.

Der erste Vorstand setzte sich aus aktiven und inaktiven Mitgliedern des Musikvereins zusammen wobei der erste Vorsitzende in beiden Vereinen zunächst derselbe war.  Auch die Mitglieder rekrutierten sich im Schwerpunkt aus aktiven und inaktiven des Musikvereins. Bis heute ist es uns leider nicht gelungen, ein größeres Interesse außerhalb des Vereins zu wecken.

Gefördert werden heute die musikalische Früherziehung und das Ausbildungsorchester,  die „Music Minis“. Zuschüsse zur Beschaffung neuer Instrumente, die Entlohnung der Dirigenten, Anschaffungen von T-Shirts oder ähnliches fallen in diese Rubrik.

Neben den Mitgliedsbeiträgen (aktuell zählt der Verein 51 zahlende Mitglieder mit sehr unterschiedlichen Jahresbeiträgen) finanziert sich der Verein aus Spenden, Aktionen wie dem Dorfcafé oder Auftritten der Kinder und Jugendlichen, bei größeren Anschaffungen auch mittels Zuweisungen aus dem Musikverein.

Betrachtet man die Auftritte der geförderten Orchester so stellt man schnell fest, das jeder Euro gut angelegt ist. In diesem Sinne freuen wir uns auf jedes neue Mitglied im Verein, aber auch über jede andere Zuwendung.

 

DOWNLOAD: Mitgliedsformular